Sie sind hier: AFS-Komitee Würzburg > Gästebuch
Gästebuch
Seite: 1 
dagmar menna am Donnerstag, 19 August 2010 um 19:17
unser santiago hat uns in den sommer semesterferien für 4 wochen mit seiner mama besucht, war ech super. wir hatten jede menge spass zusammen und haben viele städtereisen gemacht. es war wie damals, 2008, als er da war. hoffentlich sehen wir uns bald wieder!
und wir bekommen ein neues kind, im september, wir freuen uns schon riesig auf das neue abenteuer deutschland, mit markus aus finnland:D 
Petra Schmid am Sonntag, 01 August 2010 um 15:35
Sommerzeit = Abschiedzeit bei AFS. Mit diesem Liedtext hat die Gruppe "Ich und Ich" ein richtiges Lied für alle diejenigen geschreiben, die sich nun für lange Zeit von einem Familienmitglied, einemFreund oder einer Freundin trennen müssen. ;) 
Der Text wird vielen aus der Seele sprechen.

Universum

Ich weiss, wovon Du träumst
und meistens was Du denkst.
Ich kenn Dich.
Ich seh, ob Dich was freut
oder ob es Dich kränkt.
Ich kenn Dich so gut.

Du hast mehr als jeden Schimmer von mir.
Ich weiss, ich häng für immer an Dir.
Du kannst in die Ferne fliegen,
Durch die Mongolei,
in tiefste Tiefen tauchen.
Fühl Dich frei.
Das Universum dehnt sich aus.
Du kannst die Gipfel erklimmen,
zu allen Inseln schwimmen.
In Deinem Herzen bin ich sowieso dabei,
Denn ich bin immer Dein Zuhaus.

Ich bin glücklich Dich zu sehen.
Ich will an Dir nichts verdrehn.
Ich lass Dich.
Kein Problem in Sicht,
was Bessres gibt es nicht.
Ich lass Dich,
So wie Du bist.
Du hast mehr als jeden Schimmer von mir.
Ich weiss, ich häng für immer an Dir.
Du kannst in die Ferne fliegen,
Durch die Mongolei,
in tiefste Tiefen tauchen.
Fühl Dich frei.
Das Universum dehnt sich aus.
Du kannst die Gipfel erklimmen,
zu allen Inseln schwimmen.
In Deinem Herzen bin ich sowieso dabei,
Denn ich bin immer, Dein Zuhaus.

Gute Reise, gute Reise.
Ein Jahr vergeht wie ein Moment.
Und komm gesund zurück.
Gute Reise, gute Reise.
Keine Grenze, die uns trennt.
Und komm gesund zurück.

Du kannst zu den Sternen fliegen,
am Orion vorbei,
im Mariannengraben tauchen,
Oh, fühl Dich frei.
Das Universum dehnt sich aus.
Den Mount Everest erklimmen,
bis nach Island schwimmen.
In Deinem Herzen bin ich sowieso dabei,
Denn ich bin immer, Dein Zuhaus.
Ich bin immer, Dein Zuhaus.
Ich bin immer, Dein Zuhaus
dagmar menna am Dienstag, 07 Juli 2009 um 11:29
wenn man mal angefangen hat, kann man nicht mehr damit aufhören:D .nur an den abschied werde ich mich nie gewöhnen:( .aber es ist ja nicht für immer, man baut eine beziehung fürs leben auf:D 
Siggi Hirschmann am Montag, 25 Mai 2009 um 21:29
Hallo,

herzlichen Glückwunsch zur neuen AFS-Seite. Sie ist sehr gut gemacht! ;) 

Wir sind froh das wir zur AFS-Gemeinschaft dazugehören!

Es grüßen recht herzlich

Janine (Hong Kong/China-2007/2008), Silvia (Bozen/Italien-2008/2009), Julia, Mechthild und Siggi
Webmaster am Donnerstag, 10 April 2008 um 09:21
Die neue Homepage des AFS-Komitee Würzburg wird hier demnächst entstehen!
Bitte schreibt doch mal Euere Wünsche und Anregungen dazu hier rein!
Wir werden dann sehen was sich realisieren läßt.

Euer Webmaster Roland
Seite: 1